HCU_Transparenz

Transparenzportal

damit ihr immer Bescheid wisst

Da wir als AStA das ausführende Organ der studentischen Gremien sind, ist es uns wichtig, dass ihr immer nachvollziehen könnt, was wir eigentlich machen.
Dazu dient ab jetzt die HCU-Campus Seite als Transparenzportal. Ihr könnt unter den Gremienreitern (AStA, FSR, StuPa) die entsprechenden Protokolle, Satzungen und Ordnungen nachlesen. So seid ihr immer auf dem neusten Stand, was wir im Namen der gesamten Studierendenschaft erarbeiten, erreichen, besprechen, veranlassen und auch wo wir scheitern und nicht weiter kommen.

Protokolle

der Sitzungen

Wir als AStA halten regelmäßige Sitzungen ab, in denen wir über hochschulübergreifende Themen diskutieren, Veranstaltungen besprechen und über unser Vorgehen abstimmen. Im Normalfall finden diese alle 2 Wochen statt und sind für die Mitglieder der HafenCity Universität öffentlich zugänglich. Da uns Transparenz wichtig ist, können hier alle die Protokolle der Sitzungen einsehen. Da das hier für alle Zugänglich ist und nicht auf die HCU beschränkt, kann es sein, dass gewisse Inhalte zensiert sind. Wenn ihr unzensierte Protokolle einsehen wollt und ihr Mitglieder der HCU seid, könnt ihr gerne im AStA Büro nachfragen oder uns eine E-Mail schreiben.

Rechtliches

das für uns relevant ist

Bei unsere Arbeit als AStA müssen wir uns an verschiedene Satzungen, Ordnungen, Richtlinien und Gesetze halten. Das ist wichtig, damit wir, was wir natürlich auch wollen, gezwungen sind, verantwortlich mit den Geldern umgehen (Finanzrichtlinie). Unsere Arbeitsweise ist ist in der Geschäftsordnung festgehalten, die wir selber aufstellen und vom StuPa beschlossen werden muss um Gültigkeit zu erlangen. Auch dieses Transparentportal und die insgesamt Transparenz ist geregelt, sowie auch, wie die Wahlen für FSRe und das StuPa.

Wenn ihr immer mal eure Prüfungsordnung lesen wolltet oder euch interessiert, wie die Hamburger Hochschulen gesetzlich gefasst sind, findet ihr das auch hier.